"Kein Elternpaar auf der Welt war jemals genauso wie wir,
und kein Elternpaar hat ein Kind gehabt genauso wie unser Kind.
Also müssen wir experimentieren,

bis wir eine Form gefunden haben,

mit der wir alle gut leben können."

 

(Jesper Juul)

Rückbildungsmassage
Fruchtbarkeitsmassage Kinderwunsch Schwangerschaftsyoga Yoga Rückbildungsyoga Bernau bei Berlin Lichtenberg
    Rückbildung &
 Beckenboden Yoga
Fruchtbarkeitsmassage Kinderwunsch Schwangerschaftsyoga Yoga Rückbildungsyoga Bernau bei Berlin Lichtenberg
       Entdeckungsraum -
   SpielRaum für Bewegung
Fruchtbarkeitsmassage Kinderwunsch Schwangerschaftsyoga Yoga Rückbildungsyoga Bernau bei Berlin Lichtenberg
   HeilungsRaum
     für Eltern & Kinder
Fruchtbarkeitsmassage Kinderwunsch Schwangerschaftsyoga Yoga Rückbildungsyoga Bernau bei Berlin Lichtenberg
       Impressionen 
    & Gästebuch       
Fruchtbarkeitsmassage Kinderwunsch Schwangerschaftsyoga Yoga Rückbildungsyoga Bernau bei Berlin Lichtenberg

Oft sehnsüchtig erwartet, sind Kinder das größte Glück von uns Eltern.

Und doch ist die Elternschaft trotz der vielen wunderbaren und erfüllenden Momente die wohl größte Herausforderung in unserem Leben.

Etwas, worauf wir uns nicht wirklich vorbereiten können und wofür es eben keine Ausbildung gibt. Denn jedes menschliche Wesen ist so wunderbar einzigartig.

 

"Rezepte" aus den in Unmengen zur Verfügung stehenden Erziehungsratgebern und die vielen Ratschläge aus dem Umfeld sind gut gemeint, jedoch betrachten sie nicht das einzelne Kind mit seinen ganz individuellen Stärken, Interessen und Charakterzügen. Sie betrachten auch nicht das Umfeld, in dem jedes einzelne Kind und jede einzelne Familie lebt. Auch möchten viele Eltern das eine oder andere aus der eigenen Erziehung nicht an ihre Kinder weitergeben. Vielmehr veranlasst die eigene Kindheit oftmals zum Umdenken und bringt den Wunsch auf, nach neuen Wegen zu suchen, Kinder ins Leben zu begleiten.

 

Letztendlich kann jeder selbst herausfinden, was für Potentiale in ihm schlummern. Jeder Mensch trägt einen eigenen Impuls in sich, etwas genau jetzt und genau so zu tun. Und ebenso hat jeder Mensch ein inneres Gefühl, das etwas für gut oder weniger gut erachtet. Die Kunst ist jedoch, diese Dinge wahrzunehmen und zuzulassen.